Am Montag, dem 7. September 2009 hatten wir unseren ersten Wandertag im neuen Schuljahr. Unser Ziel hieß: Landesgartenschau in Reichenbach!

Wir trafen uns kurz vor 10 Uhr am Haupteingang und hatten nach dem Einlass erst einmal bis 11.45 Uhr Zeit für uns allein. Wir nutzten dies, um auf den Hopserspielplatz zu gehen, in der Hängematte zu relaxen oder uns ein leckeres Eis zu leisten.

Nach einem Klassenfoto am MDR-Löwen begann um 12.00 Uhr unsere Umweltrallye. Jetzt mussten 12 Fragen zu Pflanzen, Tieren und Wetter beantwortet werden. So schnell ging das aber nicht, denn diese Aufgaben waren in Nistkästen über das gesamte Gartenschaugelände verteilt. Als Belohnung gab es für jeden Schüler eine Urkunde und ein Stück Apfelkuchen.

Auf dem Wasser- und Erlebnisspielplatz tobten wir uns danach aus. Mit der Kleinbahn fuhren wir dann zum Unteren Bahnhof um noch zwei Stunden Minigolf zu spielen.

 

Samantha und Sandra: „Die Umweltrallye hat echt Spaß gemacht!“

Patrick und Felix: “Wir waren alle nach dem Spielen auf dem Wasserspielplatz sehr nass.“

Cosima: “Am besten fand ich die großen Kissen auf der Wiese.“

Denise: „Nach dem ganzen Stress sind wir mit der Bimmelbahn gefahren und wir haben alle Leute freundlich gegrüßt.“

Selin: „Am besten waren die großen Hängematten.“

Johannes: „Wie jeder Wandertag der 6a war es wieder ein gelungener Tag.“

  • IMG_8944-1
  • IMG_8952-1
  • IMG_8953-1
  • IMG_8961-1
  • IMG_8964-1
  • IMG_8970-1
  • IMG_8974-1
  • placeholder_orange

Simple Image Gallery Extended

sitemap