Weinholdschüler auf den Spuren von Goethe und Schiller. Der Fächer verbindende Unterricht führte uns, die Klasse 9a, im Oktober traditionell in die Kulturstadt Weimar, um das Leben von Goethe und Schiller besser nachvollziehen zu können.

Im Vorfeld wählten wir aus den Fächern Deutsch, Kunst, Musik, Ethik, Englisch und Biologie/Chemie uns interessierende Aufträge aus. Mit Hilfe eines Stadtplanes suchten wir in kleinen Gruppen die passenden Museen dazu auf und lösten die verschiedenen Aufgaben.

Die verbleibende Freizeit nutzten wir, um uns die schöne Innenstadt anzuschauen, bevor die Führung durch das Wohnhaus von Johann Wolfgang von Goethe den Höhepunkt der Exkursion bildete.

Für uns alle war dies ein erlebnisreicher Tag in Weimar, an dem wir einen guten Einblick in die Kultur und Geschichte der Klassikerstadt bekamen.

Celine Hack, Jennifer Geiler (9a)

Bildergalerie

  • CIMG1014
  • CIMG1016
  • CIMG1029
  • CIMG1031
  • CIMG1047
  • CIMG1051
  • P1040107
  • P1040108
  • P1040116

Simple Image Gallery Extended

sitemap