Am 03.12 fand in der Aula ein Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt.
Die Teilnehmer waren Luna Künzel und Danielle Muck (6b), die einmal einen vorbereiteten und einmal einen unvorbereiteten Text lesen mussten. Bei dem vorbereiteten Lesen durften die Teilnehmer ein Buch selbst auswählen und es vorstellen. Dazu hatten sie 5 Minuten Zeit. Der unvorbereitete Text wurde aus dem Buch „Das Schlossgespenst“. Der Gewinner war Danielle Muck mit dem Buch ,,Das Grauen lauert in der Tiefe`` von Maxwell Fox. Mit einem 25€ Gutschein und einer Urkunde ging Danielle fröhlich aus dem Raum.
Wir wünschen ihr viel Erfolg für die nächste Runde in der Nikolai Kirche in Auerbach.
Felix Goy (6b)

  • Die_Jury
  • Gewinner
  • Kanidaten
  • Vorlesen

Simple Image Gallery Extended

 

sitemap